Vereins-News

Patrick Ghigani mit seiner Fußball Star Akademie wieder bei uns auf dem Platz

Bei bestem Sommerwetter waren ca. 50 Jungfußballer vom 09.08.2021 bis 13.08.2021 wieder bei uns auf Fußballplatz unterwegs.

Ein tolles Fußballcamp mit bester Stimmung beim Spielen mit dem Ball.

Derby Time in Bullach

TSV Geiselbullach : SC Olching 2

Wir freuen uns auf Ihren Besuch bei uns im Stadion an der Schulstraße

Bullach weil das Herz entscheidet

Nach vielen Jahren der Planung und Vorbereitung wurde vergangene Woche der Fernwärmeanschluss der Stadtwerke Olching in den Heizungsraum des TSV gelegt.

Oder auch: Die Wikinger vom PSV München kamen nach Olching, um gegen die Bullach Bees vom TSV Geiselbullach Freundschaftsspiele im Floorball auszutragen.

Erwachsenenmannschaft der Bullach Bees

Die Jugend/Erwachsenenmannschaft der Bullach Bees

Nachdem die letzte Saison für Mannschaftssportarten in der Halle nur wenige Möglichkeiten zu echten Leistungsvergleichen bot, fieberte die gesamte Floorball-Abteilung der Gelegenheit entgegen, die Trainingserfolge endlich wieder in einem richtigen Match auf die Probe zu stellen.

Am 22.07.2021 war es dann soweit – die Spieler*innen der U15 und das Team der Jugendlichen/Erwachsenen konnten jeweils eine Partie auf dem Kleinfeld unter richtigen Turnierbedingungen austragen. Zugleich war ein Floorball-Spiel mit allem Drum und Dran, wie Bande, Goalies, Schiedsrichter, Zeitmessung usw.,  auch eine Premiere in der Halle des TSV Geiselbullach.

Um dies zu ermöglichen, sagte uns die mutige U13 der Wikinger zu. Geprägt von schnellen Toren, guten Paraden der Goalies und guten Dribblings auf beiden Seiten, einem Ehrentreffer und einer insgesamt sehr fairen Spielweise endete das Spiel nach 2×15 Minuten Spielzeit 12:1 für die Bullach Bees.

Die Jugendlichen/Erwachsenen Bienen mussten sich nach 2×20 Minuten den gefühlt wesentlich jüngeren Wikingern deutlich mit 3:13 geschlagen geben – hatten aber neben dem Erfahrungsgewinn trotzdem auch jede Menge Spaß. Alles in allem eine tolle Leistung, auf der wir aufbauen können. Leider mussten wir neben den starken 3 Toren auch Verletzungen von diesem Testspiel-Abend mitnehmen. An dieser Stelle einen herzlichen Gruß an die verletzten Spieler.

Allen Beteiligten, vor allem aber den Gästen aus München und den Schiris aus Puchheim, ein herzliches Dankeschön. Es war ein super Abend.

Neugierig geworden? Dann schnuppert mal bei einem Training vorbei!

Unsere U8 (Jahrgang 2014) ist bei dem stark besetzten Turnier 4. geworden.

Unsere Gruppe haben wir mit 7 Punkten gewonnen.

Im Halbfinale mussten wir ins Elfmeterschießen, das wir unglücklich verloren haben.

Dem späteren Sieger konnten wir im Gruppenspiel 3.1 schlagen.

Wir müssen noch weiter trainieren, damit wir das Potenzial das in den Spielern steckt über das ganze Turnier halten können.

Glückwunsch an alle für den guten Platz beim Turnier.

Bullach weil das Herz entscheidet.

Unsere neue Sponsorentafel ist aufgehängt. Im Eingangsbereich zu unserem Hauptplatz ist die neue Sponsorentafel gut sichtbar und von jedem Besucher gleich wahrnehmbar.

Wir bedanken uns recht herzlich bei allen Unterstützern unseres Vereins.

Wir würden uns sehr freuen wenn noch weitere Sponsoren auf der Tafel erscheinen. Sprechen Sie uns an.

Bullach weil das Herz entscheidet.

Unser Stadion ist moderner geworden. Seit kurzem verfügt unser Hauptplatz über eine Anzeigetafel, so dass unsere Zuschauer sofort den Spielstand sehen können.

Premiere war am Mittwoch den 14.07.21 beim Heimspiel im Toto-Pokal gegen den SC Maisach, und da hat die Anzeigetafel gleich mal den 3:2 Sieg angezeigt.

Am 21.07.21 geht es in der nächsten Runde Zuhause gegen den SC Unterpfaffenhofen. Spielbeginn ist um 19:00 Uhr. Wir freuen uns auf viele Zuschauer und dass die Anzeigetafel mindestens ein Tor mehr anzeigt als beim Gast.

Bullach weil das Herz entscheidet.

Ein ganz besonderes Highlight wartete beim Training am 08.07.2021 auf die Floorballer der Bullach Bees.

Wir durften bei uns Stefan und Luca Schmitz vom VfL Red Hocks Kaufering begrüßen. Luca spielt dort in der 1. Mannschaft in der Floorball-Bundesliga. Sein Vater Stefan ist zudem Teammanager des deutschen Floorball Herrennationalteams.

Die Red Hocks Kaufering besuchen die Bullach Bees

Die Red Hocks Kaufering besuchen die Bullach Bees beim Training.

Unsere Gäste gaben uns viele wertvolle Tipps zum Training und einem künftig geplanten Spielbetrieb, verblüfften uns mit dem einen oder anderen Trick mit Ball und Schläger und spielten sogar ein paar kurze Matches mit. Die Begeisterung unserer Jugend beim gemeinsamen Spiel war so groß, dass zuletzt alle auf dem Feld standen und versuchten, den Profis Paroli zu bieten.

Da Stefan und Luca darüber hinaus auch einen eigenen Floorballshop betreiben, brachten sie diverse Ausrüstungsgegenstände mit und es bestand die Möglichkeit, sich zum richtigen Equipment beraten zu lassen und auch verschiedene Schläger mal auszuprobieren. So ein praktischer Test ist fast durch nichts zu ersetzen.

Beeindruckt von der bisher geleisteten Aufbauarbeit beim TSV Geiselbullach wurde vereinbart, in Kontakt zu bleiben und diese Art der Trainingsunterstützung zu wiederholen, da den beiden die Entwicklung des Floorballsports in Bayern ein ganz besonderes Anliegen ist.